Startseite  | Kontakt  | Sitemap  | Datenschutz  | Impressum 

Rezept Dezember: Kaffeekuchen

Vorbereiten:

1 Tasse starker Kaffee kochen, erkalten lassen

1 Tafel Schokolade grob hacken

4 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen

Backofen 180° vorheizen


Zubereiten der Masse:

300 g Mehl

1 P Backpulver

300 g Zucker

300 g Butter/oder Margarine

1 TL Zimt

1/2 TL gem. Nelke

1 TL Kakao

2 Eier

4 Eigelb


Genannte Zutaten schichtweise in die Rührschüssel geben, kurz anrühren, den

kalten Kaffee dazu gießen, ca. 2 – 3 Min. verrühren, geschlagene Eiweiß

unterheben und Masse in die Form streichen, ausbacken.


BT: 180°

BZ: ca. 45 Min.


Kuchen nach Erkalten ggf. mit Kuvertüre bestreichen und Schokobohnen

dekorieren.

DHB Mitglied werden!

Erfahren Sie, warum Sie Mitglied beim DHB Schwäbisch Gmünd werden sollten... [mehr...]