Startseite  | Kontakt  | Sitemap  | Datenschutz  | Impressum 

Rezept Juli: Johannisbeer-Rührkuchen

fruchtig und erfrischend

erste Ernte, fruchtig und erfrischend

200 g Butter
180 g Zucker
4 Eigelbe
alles schaumig rühren.

3 EL Schnaps
100 g zerlassene Schokolade unterrühren.
125 g Haselnüsse
125 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Kakao und Zimt
miteinander vermischen und unter den Teig rühren.

4 Eiweiß
1 Prise Salz
steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Die Hälfte des Teigs auf ein gefettetes Backblech streichen.

300 g Johannisbeeren
darüber streuen, den restlichen Teig darüber geben.

bei 160 Grad (Umluft) ca. 30 - 40 Min. backen
nach Garprobe Backzeit bei Bedarf verlängern

Eventuell mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoguss überziehen

DHB Mitglied werden!

Erfahren Sie, warum Sie Mitglied beim DHB Schwäbisch Gmünd werden sollten... [mehr...]